Dominik Roßwog - Klaffenbacher FC
"Dominik Roßwog: ""


Der Teilnehmer:

Dominik Roßwog befindet sich auf einer konstanten, permanent anhaltenden Talfahrt. Seit Platz Vier beim fünften BC büßte der Klaffenbacher jede Saison einen weiteren Platz ein - bis Platz Sieben im Vorjhar. Der Regel nach müsste in dieser Saison Platz Acht und somit der direkte Abstieg folgen. Den Abstieg abwenden konnte Domnik Roßwog im letzten Augenblick mit dem Relgationsspiel gegen einen ambitionierten Raphael Zeller, den er allerdings mit Cleverness recht cool abservierte (Anmerk.: 2:1). Doch soweit hätte es nicht einmal kommen müssen, denn wie so häufig war Dominik Roßwog in der abgelaufenen Runde nicht der treffsicherste und auch das Glück war nicht immer auf seiner Seite. Der letzte Biss hat gefehlt und auch Kämpferherz ließ er vermissen. Die Strafe folgte prompt. Es ist ein Kampf gegen den Abwärttrend, BC-Interessierte tun sich im Vorfeld jedoch schwer mit einer klaren Einschätzung. Dennoch wird Dominik Roßwog von der Konkurrenz mit am häufigsten als Abstiegskandidat genannt. Doch das wird er beinahe jedes Jahr. Nachdem Dominik Roßwog sein Image als Fahrstulteam abgelegt hatte, ist er momentan auf dem besten Weg dorthin zurück. Die Champions Trophy hat er längst aus den Augen verloren und so wird die Teilnahme 2011 in naher Zukunft wohl das einzigste Intermezzo gewesen sein. Dominik Roßwog muss sich jetzt aufraffen und bereit sein mit Leidenschaft gegen den Abstieg anzukämpfen. Mit mehr Moral und mentaler Stärke kann er diese Ausgabe bewätigen und vielleicht reicht es dann sogar zu mehr.

 

Stärken und Schwächen:

Nachwievor spielt Dominik Roßwog klassischen Kick and Rush Fussball. Diese Unordnung könnte ihm dieses Jahr allerdings zum Verhängnis werden, da spielerische Elemente immer wichtiger werden. Es wird also schwer werden wie früher seine Gegner zu überrennen. Eine Folge könnte sein, dass Dominik Roßwog die Geduld verliert und in Aktionismus verfällt. Dass er dazu neigt zeigte allen voran die verngengen Saison.

Der Kader:


TOR:
 
1  Julio Cesar 33J. 3.000.000 €
34 Mannone 25J. 2.000.000 €

ABWEHR:
5  Van Buyten 35J. 1.500.000 €
21 Attamah 19J.        -  €
20 Lovren 24J.   10.000.000 €
26 Caulker 21J.    9.000.000 €
35 Ruben Semedo         19J.        -  €
2  Gallas 36J.   500.000 €
3  Aurier 20J. 6.000.000 €
18 Bertrand 24J. 7.500.000 €

MITTELFELD:
22 Casemiro 21J. 6.000.000 €
8  Diaby 27J. 3.000.000 €
25 Barkley 19J. 6.000.000 € 
6  Källström 31J. 3.000.000 €
23 Pienaar 31J. 4.500.000 €
55 Rusnák 19J.        -  €
17 Farfan 28J.   15.000.000 €
64 Marcos Lopes         17J.        -  €

ANGRIFF:
14 Musa         20J.   12.000.000 €
7  Cardozo 30J.   17.000.000 €
11 Nico López 19J.    2.500.000 €
42 Jake Sinclair        18J.        -  €


TRANSFERS:


Zugänge:
Joseph Attamah (ablösefrei), Casemiro (6.000.000 €), Nicolas Lopez (2.500.000 €), Albert Rusnak (ablösefrei), Marcos Lopes (ablösefrei), Jake Sinclair (ablösefrei), Ruben Semedo (ablösefrei), Ross Barkley (4.500.000 €)

Summe:
8.500.000 €

Abgänge:
Danny Simpson (3.000.000 €), Robbie Keane (1.500.000 €), Karim Ait-Fana (1.500.000 €), Jermaine Jenas (2.500.000 €)

Summe:
8.500.000 €

 

Vereinsname: Klaffenbacher FC
Heimstätte: Klaffenbach

Saisonziel: 
Titelkandidaten: 
Abstiegskandidaten: 
Größte Erfolge: Platz Vier 2011(2), CT Qualifikation
Höchster BC-Sieg: 4:1 gegen Gregor Neumann (BC 2009, 13.Spieltag), 3:0 gegen Lukas Pfeiffer (BC 2012, 7.Spieltag)
Höchste BC-Niederlage: 1:11 gegen Benjamin Lechleitner (BC 2009, 4.Spieltag)
Torhymne:
Einlaufhymne:

Ergebnisse 2013:
Dominik - Benjamin     0:1  0:3W
Dominik - Yannic         1:2  0:1
Dominik - Benedikt      2:2  3:1
Dominik - Steffen K.    0:1  2:2
Dominik - Lukas          0:2  0:0
Dominik - Steffen W.   1:1  0:0
Dominik - Mario           1:2  3:1

Historie:
2013: 13:19 Tore 11 Punkte - Platz 7
2012: 23:22 Tore 18 Punkte - Platz 6

2012: 14:20 Tore 14 Punkte - Platz 5
2011: 26:25 Tore 18 Punkte - Platz 4
2011: 20:13 Tore 19 Punkte - Platz 4 (2.Liga)
2011: 6:46  Tore    5 Punkte - Platz 8
2010: 27:50 Tore 12 Punkte - Platz 6
2009: 18:63 Tore    9 Punkte - Platz 7 

 

Nachgehakt: 

 


Wer wird 8.BC-Meister ?
Yannic Ockert 10%
Steffen Klooz 10%
Benjamin Lechleitner 30%
Benedikt Bauer 10%
Steffen Wahl 10%
Mario Kasian 20%
Lukas Pfeiffer 0%
Dominik Roßwog 10%
10 Stimmen gesamt


Werbung
 
"
 
Es waren schon 24539 Besucher (92175 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=